Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 18. Juni 2015.#Deutsche Bahn AG u.a. gegen Europäische Kommission.#Rechtsmittel – Wettbewerb – Schienenverkehrssektor und Nebenleistungen – Missbrauch einer beherrschenden Stellung – Verordnung (EG) Nr. 1/2003 – Art. 20 und 28 Abs. 1 – Verwaltungsverfahren – Beschluss, mit dem eine Nachprüfung angeordnet wird – Nachprüfungsbefugnisse der Kommission – Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung – Fehlen einer vorherigen richterlichen Genehmigung – Effektiver gerichtlicher Rechtsschutz – Zufallsfund.#Rechtssache C-583/13 P. Urteil des Gerichtshofs (Zweite Kammer) vom 18. Juni 2015