Rechtssache T-300/07: Urteil des Gerichts vom 9. September 2010 — Evropaïki Dynamiki/Kommission (Öffentliche Dienstleistungsaufträge — Gemeinschaftliches Ausschreibungsverfahren — Informatikdienstleistungen für das Management und die Pflege eines Internetportals — Ablehnung des Angebots eines Bieters — Zuschlagskriterien — Begründungspflicht — Offenkundiger Ermessensfehler — Gleichbehandlung — Transparenz)