Rechtssache T-635/19: Urteil des Gerichts vom 30. Juni 2021 — Fondazione Cassa di Risparmio di Pesaro u. a./Kommission (Außervertragliche Haftung – Staatliche Beihilfen – Bankensektor – Geplante Rekapitalisierung durch ein privatrechtlich organisiertes Bankenkonsortium zugunsten eines seiner Mitglieder – Genehmigung der Intervention durch die Zentralbank des Mitgliedstaats – Verzicht auf die Rettung und Einleitung eines Abwicklungsverfahrens – Richtlinien 2014/49/EU und 2014/59/EU – Beschluss, keine Einwände zu erheben – Auskunftsersuchen und Stellungnahmen der Kommission in der Phase der vorläufigen Prüfung – Kein Kausalzusammenhang)

Maintenance EN

alert Upoštevajte, da bo ta teden na tem spletnem mestu nekaj posodobitev. Posledično lahko uporabniki doživijo nestabilnosti in omejene funkcije. Opravičujemo se za nevšečnosti.

("Varljiva žoga tolmačiti" s angleški samorasel)

 

Old browser message - Portal

Publication Detail Actions Portlet

custom-survey-notification

Publication Detail Portlet

Publication detail

Home

Publication Viewer

Prikaz dokumentov

Dokument ni v ustrezni obliki za ogled

Go Back Widget