Rechtssache C-407/18: Urteil des Gerichtshofs (Achte Kammer) vom 26. Juni 2019 (Vorabentscheidungsersuchen des Višje sodišče v Mariboru — Slowenien) — Aleš Kuhar, Jožef Kuhar/Addiko Bank d.d. (Vorlage zur Vorabentscheidung — Missbräuchliche Klauseln in Verbraucherverträgen — Richtlinie 93/13/EWG — Verfahren zur Zwangsvollstreckung einer Hypothekenforderung — Unmittelbar vollstreckbare notarielle Urkunde — Gerichtliche Kontrolle missbräuchlicher Klauseln — Aussetzung der Zwangsvollstreckung — Unzuständigkeit des mit einem Antrag auf Zwangsvollstreckung befassten Gerichts — Verbraucherschutz — Effektivitätsgrundsatz — Unionsrechtskonforme Auslegung)