Rechtssache T-582/17: Urteil des Gerichts vom 26. März 2019 — Boshab u. a./Rat (Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik — Restriktive Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen angesichts der Lage in der Demokratischen Republik Kongo — Liste der Personen und Organisationen, deren Gelder und wirtschaftliche Ressourcen eingefroren werden und für die ein Ein- und Durchreiseverbot gilt — Aufnahme der Namen der Kläger in die Liste — Verteidigungsrechte — Rechtliches Gehör — Begründungspflicht — Offensichtlicher Beurteilungsfehler — Recht auf einen wirksamen Rechtsbehelf)