Rechtssache C-223/10: Beschluss des Präsidenten des Gerichtshofs vom 1. September 2010 — Europäische Kommission/Republik Österreich