Rechtssache T-386/14 RENV: Urteil des Gerichts vom 19. September 2019 – FIH Holding und FIH/Kommission (Staatliche Beihilfen – Bankensektor – Beihilfe zugunsten der FIH in Gestalt der Übertragung ihrer wertgeminderten Vermögenswerte auf eine neue Tochtergesellschaft und des späteren Kaufs dieser Werte durch die Finansiel Stabilitet – Staatliche Beihilfen zugunsten von Banken in Krisenzeiten – Beschluss, mit dem die Beihilfe für mit dem Binnenmarkt vereinbar erklärt wird – Zulässigkeit – Berechnung des Beihilfebetrags – Offensichtlicher Beurteilungsfehler)