15.3.2005   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

L 68/40


EMPFEHLUNG DES RATES

vom 8. März 2005

zur Ernennung eines Mitglieds des Direktoriums der Europäischen Zentralbank

(2005/207/EG)

DER RAT DER EUROPÄISCHEN UNION —

gestützt auf den Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft, insbesondere auf Artikel 112 Absatz 2 Buchstabe b) und Artikel 122 Absatz 4 sowie auf die Artikel 11.2 und 43.3 des Protokolls über die Satzung des Europäischen Systems der Zentralbanken und der Europäischen Zentralbank,

in Erwägung nachstehenden Grundes:

Die Amtszeit von Herrn Tommaso PADOA-SCHIOPPA läuft am 31. Mai 2005 ab. Es ist ein Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank zu ernennen —

EMPFIEHLT,

Herrn Lorenzo BINI SMAGHI zum Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank für eine Amtszeit von acht Jahren mit Wirkung zum 1. Juni 2005 zu ernennen.

Diese Empfehlung wird den Staats- und Regierungschefs der Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft, die den Euro als Währung haben, nach Anhörung des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Zentralbank zur Entscheidung vorgelegt.

Diese Empfehlung wird im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht.

Geschehen zu Brüssel am 8. März 2005.

Im Namen des Rates

Der Präsident

J.-C. JUNCKER