14.7.2012   

DE

Amtsblatt der Europäischen Union

C 208/3


Mitteilung des Europäischen Parlaments zum Europäischen Bürgerpreis — CIVI EUROPAEO PRAEMIUM

2012/C 208/05

Die Kanzlei für den Europäischen Bürgerpreis hat am 19. Juni 2012 unter dem Vorsitz von Frau Anni PODIMATA, Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, ihre Jahresversammlung abgehalten.

Im Verlauf dieser Sitzung wurde die folgende Liste der Preisträger 2012 aufgestellt.

Die Verleihung der Preise findet im Rahmen öffentlicher Feiern in den Mitgliedstaaten der Preisträger statt, die von den Informationsbüros des Europäischen Parlaments veranstaltet werden. Die Preisträger sind darüber hinaus zu einer zentralen Veranstaltung im Europäischen Parlament in Brüssel eingeladen, die am 7. und 8. November 2012 stattfindet.

CIVI EUROPAEO PRAEMIUM

Preisträger/Gewinner

Albergo Etico

Arbeitskreis Schule Rhauderfehn e. V.

Biagio Conte

CIJE'12 — Congresso Ibérico de Jovens Engenheiros

Colours of Carinthia — Franz Tomazic (Projektleitung für die Personengruppe), Karlheinz FESSL, Christian BRANDSTÄTTER, Erich KUGI, Lojze WIESER

DEFRIT

Deutsch-Französische Gesellschaft e.V. Montabaur

Dr. Christoph LEITL

ΕΛΛΗΝΙΚΗ ΕΤΑΙΡΕΙΑ Περιβάλλοντος και Πολιτισμού

Ekipa projekta Simbioz@

Eurofeesten Geel 2012

Europäische Vereinigung für Eifel und Ardennen

Giovanni RIEFOLO

Gisela PATERKIEWICZ

Jacek ŁUCZAK

Jeunes Européens — France

Kató Béla, református lelkész, püspökhelyettes

Latvijas Lauku sieviešu apvienība, padomes priekšsēdētāja, Rasma Freimane

Lovro ŠTURM

Mgr. Victor GRECH

Μουσικό Εργαστήρι «ΛΑΒΥΡΙΝΘΟΣ»

PassodopoPasso

Paul BRUSSON

Петър Петров, България

Πέτρος ΣΟΥΠΠΟΥΡHΣ και Huseyin ANKANSOY

Polska Federacja Ruchów Obrony Życia

Róka GYULA

Sophie ROSSEELS

Stichting Werkgroep Polen

Stolpersteine

Stowarzyszenie św. Celestyna

Stowarzyszenie WIOSNA

Symon KLIMAN

Szekely JANOS

UNITALSI

Vanhustyön keskusliitto — Centralförbundet för de gamlas väl ry

Vencer o Tempo, Associação para a Educação e Prevenção da Saúde