Rechtssache C-483/17: Urteil des Gerichtshofs (Dritte Kammer) vom 11. April 2019 (Vorabentscheidungsersuchen des Court of Appeal — Irland) — Neculai Tarola/Minister for Social Protection (Vorlage zur Vorabentscheidung — Unionsbürgerschaft — Freizügigkeit — Richtlinie 2004/38/EG — Recht, sich im Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten frei zu bewegen und aufzuhalten — Art. 7 Abs. 1 Buchst. a — Arbeitnehmer und Selbständige — Art. 7 Abs. 3 Buchst. c — Recht auf Aufenthalt für mehr als drei Monate — Staatsangehöriger eines Mitgliedstaats, der während eines Zeitraums von 15 Tagen eine abhängige Erwerbstätigkeit in einem anderen Mitgliedstaat ausgeübt hat — Unfreiwillige Arbeitslosigkeit — Aufrechterhaltung der Erwerbstätigeneigenschaft für mindestens sechs Monate — Anspruch auf den Zuschuss für Arbeitsuchende [„jobseeker’s allowance“)