Rechtssache C-597/17: Urteil des Gerichtshofs (Sechste Kammer) vom 27. Juni 2019 (Vorabentscheidungsersuchen des Grondwettelijk Hof — Belgien) — Belgisch Syndicaat van Chiropraxie, Bart Vandendries u. a./Ministerraad (Vorlage zur Vorabentscheidung — Steuerrecht — Gemeinsames Mehrwertsteuersystem — Richtlinie 2006/112/EG — Art. 132 Abs. 1 Buchst. c — Steuerbefreiungen — Ärztliche und arztähnliche Berufe — Chiropraktik und Osteopathie — Art. 98 — Anhang III Nrn. 3 und 4 — Arzneimittel und Medizinprodukte — Ermäßigter Steuersatz — Lieferung im Rahmen von Eingriffen oder Behandlungen zu therapeutischen Zwecken — Normalsatz — Lieferung im Rahmen von Eingriffen oder Behandlungen zu ästhetischen Zwecken — Grundsatz der steuerlichen Neutralität — Aufrechterhaltung der Wirkungen einer mit dem Unionsrecht unvereinbaren nationalen Regelung)