Beschluß des Gerichts erster Instanz vom 1. Juli 1994 in der Rechtssache T-106/89 Rev., Norsk Hydro A/S gegen Kommission der Europäischen Gemeinschaften (Wiederaufnahmeantrag — Zulässigkeit)