Rechtssache C-165/19 P: Urteil des Gerichtshofs (Dritte Kammer) vom 25. März 2021 — Slovak Telekom a.s./Europäische Kommission, Slovanet a.s. (Rechtsmittel – Wettbewerb – Art. 102 AEUV – Missbrauch einer beherrschenden Stellung – Slowakischer Markt für Breitband-Internetzugangsdienste – Regulatorische Verpflichtung der Betreiber mit beträchtlicher Marktmacht, Zugang zum Teilnehmeranschluss zu gewähren – Von dem auf dem Markt etablierten Betreiber festgelegte Bedingungen für den entbündelten Zugang anderer Betreiber zum Teilnehmeranschluss – Unentbehrlichkeit des Zugangs – Margenbeschneidung – Kosten – Wettbewerber, der zumindest ebenso effizient ist wie das Unternehmen in beherrschender Stellung – Verteidigungsrechte)

Maintenance EN

alert Jekk jogħġbok innota li din il-websajt se tkun qed tgħaddi minn xi aġġornamenti din il-ġimgħa. Konsegwentement, l-utenti jistgħu jesperjenzaw instabilità u funzjonalità limitata. Niskużaw ruħna għall-inkonvenjenza..

("Google tradotta" mill Ingliż oriġinali)

Old browser message - Portal

Publication Detail Actions Portlet

custom-survey-notification

Publication Detail Portlet

Publication detail

Home

Publication Viewer

Viżwalizzatur tad-dokument

Id-dokument m'għandux format li tista' tivviżwalizzah

Go Back Widget