Rechtssache C-347/16: Urteil des Gerichtshofs (Fünfte Kammer) vom 26. Oktober 2017 (Vorabentscheidungsersuchen des Administrativen sad Sofia-grad — Bulgarien) — Balgarska energiyna borsa AD (BEB)/Komisia za energiyno i vodno regulirane (KEVR) (Vorlage zur Vorabentscheidung — Art. 101 und 102 AEUV — Richtlinie 2009/72/EG — Art. 9, 10, 13 und 14 — Verordnung (EG) Nr. 714/2009 — Art. 3 — Verordnung [EU] Nr. 1227/2011 — Art. 2 Nr. 3 — Verordnung 2015/1222 — Art. 1 Abs. 3 — Zertifizierung und Benennung eines unabhängigen Übertragungsnetzbetreibers — Begrenzung der Zahl der Personen, denen im Staatsgebiet eine Lizenz für die Elektrizitätsübertragung erteilt wird)