Rechtssache T-491/07 RENV: Urteil des Gerichts vom 30. Juni 2016 — CB/Kommission (Wettbewerb — Beschluss einer Unternehmensvereinigung — Issuing-Markt für Zahlungskarten in Frankreich — Entscheidung, mit der eine Zuwiderhandlung gegen Art. 81 EG festgestellt wird — Auf „neue Marktteilnehmer“ anwendbare Tarifmaßnahmen — Mitgliedsbeitrag und „Mechanismus für die Regulierung der Acquiring-Funktion“ und „Weckruf für Inaktive“ genannte Mechanismen — Relevanter Markt — Bewirkung einer Wettbewerbsbeschränkung — Art. 81 Abs. 3 EG — Offensichtliche Beurteilungsfehler — Grundsatz der ordnungsgemäßen Verwaltung — Verhältnismäßigkeit — Rechtssicherheit)