Urteil des Gerichtshofes (Dritte Kammer) vom 22. September 2005 in der Rechtssache C-221/03: Kommission der Europäischen Gemeinschaften gegen Königreich Belgien (Vertragsverletzung eines Mitgliedstaats — Richtlinie 91/676/EWG — Unvollständige Umsetzung — Schutz der Gewässer vor Verunreinigung durch Nitrat aus landwirtschaftlichen Quellen — Unterbliebene Bestimmung von Gewässern, die von Verunreinigung betroffen sind oder betroffen werden könnten — Nicht ordnungsgemäße und unzureichende Bestimmung der gefährdeten Gebiete — Regeln der guten fachlichen Praxis in der Landwirtschaft — Unzulänglichkeiten — Aktionsprogramm — Unzulänglichkeiten und unvollständige Anwendung)