Rechtssache T-640/18: Urteil des Gerichts vom 29. April 2020 — Intercontact Budapest/CdT (Öffentliche Dienstleitungsaufträge – Ausschreibungsverfahren – Erbringung von Übersetzungsdienstleistungen für Texte des Finanz- und Bankwesens aus dem Englischen ins Ungarische – Einstufung eines Bieters im Kaskadenverfahren – Art. 113 Abs. 2 und 3 der Verordnung [EU, Euratom] Nr. 966/2012 – Begründungspflicht – Preis des Angebots der am besten eingestuften Zuschlagsempfänger – Verweigerung der Offenlegung)