Rechtssache T-26/18: Urteil des Gerichts vom 12. März 2019 — Frankreich/Kommission (EGFL und ELER — Von der Finanzierung ausgeschlossene Ausgaben — Von Frankreich getätigte Ausgaben — Punktuelle und pauschale finanzielle Berichtigungen — Flächenbezogene Beihilfenregelung — System zur Identifizierung landwirtschaftlicher Parzellen — Bestimmung der beihilfefähigen Flächen — Erhaltung landwirtschaftlicher Flächen in einem guten landwirtschaftlichen und ökologischen Zustand — Landschaftselemente — Beweidbares Heideland — Nationales Kontrollsystem, das auf einer nicht konformen Definition der beihilfefähigen Flächen beruht — Verhältnismäßigkeit — Begründungspflicht — Konformitätsabschluss — Wahrscheinlichster Fehler — Rechtsfehler)