Urteil des Gerichtshofes vom 6. Februar 1992 in der Rechtssache C-253/90: Kommission der Europäischen Gemeinschaften gegen Königreich Belgien (Soziale Sicherheit — Krankenversicherungsbeiträge von Zusatzrenten oder anderen Leistungen, die an die Stelle einer gesetzlichen Alters- oder Hinterbliebenenrente oder eines gesetzlichen Altersruhegelds treten — Personen, die in einem anderen Mitgliedstaat als Belgien wohnen)