SCHRIFTLICHE ANFRAGE NR. 1513/85 VON HERRN HANS ZAHORKA AN DIE KOMMISSION: ABGABEN BEI DER EINFUHR VON REISE- UND TOURISTIK-WERBEPROSPEKTEN