Rechtssache T-133/12: Urteil des Gerichts vom 2. April 2014 — Ben Ali/Rat (Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik — Restriktive Maßnahmen gegen bestimmte Personen und Organisationen angesichts der Lage in Tunesien — Einfrieren von Geldern — Rechtsgrundlage — Recht auf Eigentum — Art. 17 Abs. 1 der Charta der Grundrechte — Änderung der Wirkungen einer Nichtigerklärung im Laufe der Zeit — Außervertragliche Haftung — Kein materieller Schaden)