Rechtssache C-207/16: Urteil des Gerichtshofs (Große Kammer) vom 2. Oktober 2018 (Vorabentscheidungsersuchen der Audiencia Provincial de Tarragona — Spanien) — Verfahren auf Betreiben des Ministerio Fiscal (Vorlage zur Vorabentscheidung — Elektronische Kommunikation — Verarbeitung personenbezogener Daten — Richtlinie 2002/58/EG — Art. 1 und 3 — Geltungsbereich — Vertraulichkeit der elektronischen Kommunikation — Schutz — Art. 5 und 15 Abs. 1 — Charta der Grundrechte der Europäischen Union — Art. 7 und 8 — Bei der Bereitstellung elektronischer Kommunikationsdienste verarbeitete Daten — Zugang nationaler Behörden zu Daten für Ermittlungszwecke — Schwelle der Schwere einer Straftat, ab der ein Zugang zu den Daten gerechtfertigt sein kann)

Maintenance EN

alert Bitte beachten Sie, dass diese Website diese Woche einige Updates erhalten wird. Infolgedessen können bei Benutzern Instabilitäten und eingeschränkte Funktionen auftreten. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.

Web Content Display (Global)

Publication Detail Actions Portlet

custom-survey-notification

Publication Detail Portlet

Publication detail

Home

Publication Viewer

Dokumentanzeige

Go Back Widget