Urteil des Gerichts erster Instanz vom 21. April 2004 in der Rechtssache T-313/01, R. gegen Kommission der Europäischen Gemeinschaften (Beamte — Soziale Sicherheit — Ablehnung der vorherigen Genehmigung eines chirurgischen Eingriffs — Mit dem von der Verwaltung der Operation zugeschriebenen ausschließlich ästhetischen Charakter begründete Ablehnung — Verstoß gegen die Bestimmungen der Gemeinsamen Regelung)