Anfrage Nr. 14 von Frau HERMANS (H-1052/91) an den Rat: Krankenpfleger/-innen