Rechtssache T-142/14: Beschluss des Gerichts vom 1. Februar 2016 — SolarWorld u. a./Rat (Nichtigkeitsklage — Subventionen — Einfuhren von Fotovoltaikmodulen aus kristallinem Silicium und Schlüsselkomponenten davon [Zellen] mit Ursprung in oder versandt aus China — Endgültiger Ausgleichszoll — Befreiung der Einfuhren, die von einem angenommenen Verpflichtungsangebot abgedeckt sind — Untrennbarkeit — Unzulässigkeit)